Events, Workshops & mehr

Du möchtest gern dein eigenes Buch schreiben, deine Kreativität entdecken oder dich einer Community von angehenden Autor:innen anschließen?

Dann bist du hier richtig. Meine Angebote beinhalten anstehende Workshops, regelmäßige Schreibtreffen und Online-Trainings. Das Hauptthema dabei: Autobiografisches schreiben.

Gemeinsam in den Schreib-Flow kommen

Du hast es satt, allein im stillen Kämmerlein deinem Buchprojekt zu arbeiten?

Dann nutze diese Chance und nimm am Schreibcafé teil – mit anderen tollen Menschen, die einen ähnlichen Prozess durchmachen wie du!

Alle Infos zum Schreibcafé erhältst über einen Klick auf den folgenden Button.
Er führt dich zu dem Angebot auf „Steady“, einer Plattform, über die die Schreibcafé-Mitgliedschaft läuft.

Die eigene Geschichte schreiben lernen
4-wöchiges Online-Training ab 6. September 2022

Träumst du davon, deine Geschichte in die Welt zu bringen und so andere Menschen auf ihrem Weg inspirieren zu können?
 
Schwirrt die Idee vom eigenen Buch schon lange in deinem Kopf herum? Du weißt aber nicht, wie du das Vorhaben angehen sollst?
 
Fühlst du, dass es langsam an der Zeit ist, aus dieser Buchidee Realität werden zu lassen?
 
Ein eigenes Buch zu schreiben, ist kein Zuckerschlecken. Es erfordert viel Zeit, Mut, Geduld, Selbstreflexion und natürlich das dazugehörige Know-How.
 
Mit meinem 4-wöchigen Online-Training möchte ich dir das Werkzeug an die Hand geben, um dein Vorhaben in die Tat umzusetzen und deinen Traum vom Buch in Erfüllung gehen zu lassen.

Du, dein Buchprojekt und weitere angehende Autor:innen

Deine Schreibbegleitung auf dem Weg zum eigenen Buch

Möchtest du lieber von mir persönlich begleitet werden auf deinem Weg zum eigenen Buch?

Ich biete auch 1:1 Mentorings an, bei denen ich dich auf deiner Schreibreise begleite und dich dabei unterstütze, diene Geschichte in die Welt zu bringen.

Alle Infos zu deiner 3-monatigen Schreibbegleitung erhältst du über den folgenden Button:

"Mutige Entwicklungserfahrungen"

Ein wundervolles Buch einer jungen Frau mit einer erstaunlichen Tiefe und Lebensweisheit. Ich habe es sehr gerne gelesen und es hat mich tief beeindruckt in seiner Kraft und Stärke. Trotz teilweise schmerzhaften Erfahrungsberichten lässt es sich leicht lesen.

Gut gelungen finde ich die Mischung aus einem Vipassana-Retreat in Kolumbien mit Erinnerungen an frühere Reisen, ihre chronische Erkrankung Mukoviscidose und alles ist eingewoben in ihre große Liebesgeschichte. Ich kann es jeder Leserin, jedem Leser, wärmstens empfehlen, der persönliche Entwicklung zu schätzen weiß. Wer "Eat pray love" von Elizabeth Gilbert gerne gelesen hat, der wird auch dieses Buch von Denise Yahrling sehr mögen! 
Monika
über "Mein Herz, Mein Kompass"

"Viel mehr als ein Reisebericht"

Für eine biografische Abhandlung ist ihr der Spannungsbogen und die Abwechslung super gelungen durch das Springen in Zeit & Thema. Es ist ausgeglichen zwischen Reisen, Selbstfindung und Krankheitserklärung. Es ist mega offen mit sehr vielen Themen und eine gute Lektüre zum Start in die Selbstständigkeit. Der Bogen am Ende zu ihrer Mission auf dieser Welt regt hoffentlich viele an auch darüber nachzudenken.

Ich mag das Buch sehr, auch weil es mir Reisezielideen gegeben hat und verdeutlicht, dass nicht die Attraktionen es sind, die einen Ort ausmachen, sondern das Gefühl, dass in einem geweckt wird. Es zeigt auch, dass man auf sein Bauchgefühl hören sollte und weniger auf den Verstand...
Susi, Podcaster & Autorin
über "Das Leben passiert für dich"

"Großartiges Buch und tolle Frau"

Denise reflektiert die Erlebnisse und Erfahrungen ihrer Lebensreise mit offenem Herzen und tiefgreifenden Worten und schafft es so, auch den Leser selbst mit Ihrer Geschichte zum Nachdenken anzuregen. Danke für deine Ehrlichkeit und deinen inspirierenden Blick auf die Welt. Schön, dass es dich gibt und dass du mit deiner Geschichte Mut machst. Großartiges Buch und tolle Frau. 
Lisa
über "Mein Herz, Mein Kompass"

"Wenn Gefühle reisen und ein großes Stück Leben erzählt wird"

Sehr schönes Buch mit tollen Geschichten und diversen Theme, welche die Emotionen auf eine eigene kleine Reise schicken. Man ist gefesselt von der Schreibweise, den Inhalten, den tollen Bildern, die ab und an die Seiten verschönern und ist glücklich traurig sobald man die letzte Seite durchgelesen hat. Klare Kaufempfehlung meinerseits - schon sehr gespannt auf eventuell noch folgende Bücher 🙂 
Lukas
über "Das Leben passiert für dich"
Denise, das Buch ist wirklich großartig! Ich hatte es mit auf dem Camino und bin begeistert davon! Das ist eine Riesenleistung, die du hinlegst und du glaubst gar nicht, wie viele Menschen in der Welt du bewegst dadurch, dass du das tust, was du tust, wie du es tust und auch, dass du all das als Buch rausgibst- super! Manchmal, wenn ich keine Lust gehabt habe, weiterzugehen, dann habe ich mich einfach daran gefreut, was im Buch passiert ist und gedacht: „Ja, das Leben passiert für mich!" Vielen Dank! 
Henning
über "Das Leben passiert für dich"

"Lebe achtsam. Liebe tief. Reise mit offenem Herzen.“

Ein schönes, motivierendes Buch für alle Gesunden und nicht ganz so Gesunden, wie man sein Leben mit Hindernissen sinnvoll gestalten kann. Ich finde es so toll, wie sie ihre Krankheit meistert und dass sie es noch ganz gut erwischt hat und ihr die Mukoviszidose – auch Zystische Fibrose genannt – erlaubt, ein unabhängiges Leben zu leben.

Die positive und unbändige Kraft, die sie in sich hat und auch ausdrückt, hilft ihr dabei, gut mit der Erkrankung umzugehen. Auch wenn sie Rückschläge hat und teilweise ihre Reisen pausieren muss, geht sie danach ihren Weg unbeirrt weiter.

"Mitreißend und authentisch.“

Es ist schwierig eine Geschichte zu erzählen, die jeden inspiriert und die jeden fesselt. Aber genau das hat die Künstlerin in diesem Fall grandios gemacht. Sie packt in ein Buch tausende Gefühle sowie tausende Erinnerungen die mit nicht viel Vorstellungskraft dir eine Leinwand darstellen. Als wäre man genau dabei. In diesem Moment. Nicht der Mut oder der Traum bringt dieses Buch zum absoluten Hit sondern ihre Person, die so stark ist, dass sie für uns alle ein Vorbild sein kann.

Ich kann dieses Buch nur mehr als empfehlen. Denn dieses Buch öffnet in uns die Türen, die wir meist verschlossen halten, weil wir uns nicht trauen sie zu öffnen. Doch manchmal ist genau das gut um für sich etwas zu wagen. Also vielen Dank dafür, dass ich dein Buch lesen durfte. 

Finde mich auf Social Media
oder kontaktiere mich via Email.