#14 Reisend lernen und wachsen I Ein Interview mit Veronika Mercks

#14 Reisend lernen und wachsen I Ein Interview mit Veronika Mercks

Was hat Reisen mit Persönlichkeitsentwicklung zu tun? Und wie kann man die vielseitigen Erfahrungen, die man beim Reisen sammelt, für das Leben nutzen? Wie kann man dieses wertvolle Wissen vermitteln und weitergeben? In der heutigen Folge spreche ich mit der wundervollen Veronika über ihr Herzensprojekt „Navigaia Journeys“, wo es um genau diese Themen geht. In dieser Folge sprechen wir unter anderem darüber…
 
✨ …wie es zur Idee hinter der Stiftung kam und wie Veronikas Reisen durch Afrika und Indien sie geprägt und inspiriert haben.
✨ …worum es bei „Navigaia Journeys“ geht und inwiefern junge Menschen von dem Projekt profitieren.
✨ …wie wichtig es ist, speziell in jungem Alter, auf äußere und innere Reise zu gehen.
✨ …wie man junge Menschen hin zu ihrem persönlichen Lebensweg begleiten und unterstützen kann.
 
Was glaubst du, was man beim Reisen für’s Leben lernen kann? Wie stehst du dazu, in der Bildung mehr auf Persönlichkeitsentwicklung und Selbstreflexion einzugehen? Nutze gern die Kommentarfunktion unter dem Beitrag!
 
Höre dir gern die Episode auch auf Spotify an oder, falls du iTunes nutzt, abonniere meinen Podcast und hinterlasse mir eine Rezension, wenn du etwas für dich mitnehmen konntest!
 
Navigaia Journeys findest du hier*: 
Instagram: navigaia_journeys 
 
 
*Diese Folge ist nicht gesponsert und wurde auch anderweitig nicht vergütet.

Schreibe einen Kommentar